Abendgebete und Gottesdienste von Youtube

Aktuelle Informationen

Der Gemeindevorstand und das Seelsorgeteam haben sich beraten und werden den derzeit geltenden Bestimmungen (Stichtag: 15. 06. 2020), wie unten angeführt, Folge leisten:

1. Vorgeschrieben ist ein Abstand zu anderen Personen, mit denen nicht im gemeinsamen Haushalt gelebt wird, von mindestens 1 Meter.

2. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist nicht mehr verpflichtend.

3. Die Kommunion-Austeilung wird folgendermaßen durchgeführt: Die Hostie wird in die Hand gelegt. Wein bzw. Traubensaft werden einzeln in Gläsern gereicht.

4. Gegenstände, die verwendet werden, werden gründlich desinfiziert.

5. Von der Kirchengemeinde bereitgestellt werden: Desinfektionsmittel und Papierhandtücher.

6. Die Liturgin oder der Liturg des jeweiligen sonntäglichen Gottesdienstes ist dem Liturgieplan im Pfarrblatt „Weg“ zu entnehmen. Anfragen diesbezüglich können an das Pfarrbüro gerichtet werden: Montag – Freitag von 8.00- 13.00 Uhr bzw. an Pfarrer Franz Handler (0664/5422386).

Jede Art einer weiteren „Lockerung“ der Maßnahmen werden Ihnen in den aktuellen Informationen bekannt gegeben!