5 Kommentare

  1. Lieber Pfarrer Handler, liebe Steirische Altkatholiken!
    Zum Heimgang des auch von mir so geschätzten und lang bekannten Altpfarrers Spuller möchte ich Euch meine herzliche Anteilnahme aussprechen. Ich tue dies persönlich und im Namen der Katholischen Stadtkirche Graz und als Stadtpfarrpropst. In der Hl. Messe werde ich seiner gedenken und Gott für sein Leben danken. Im Glauben an die Auferstehung wissen wir uns über die Grenze des Todes hinaus verbunden in Gottes Gemeinschaft.
    In Verbundenheit

    Kan. Mag. Christian Leibnitz
    Stadtpfarrpropst

  2. In dankbarer Erinnerung an den lieben Mitbruder unserer Evangelischen Michaelsbruderschaft grüßt in Fürbitte für den Heimgegangenen und die Gemeinde Pfarrer i.R. Christian Holler, Augsburg.

  3. Mit Betroffenheit verkündete unser Seelsorger in st.Pölten diese Nachricht.mit Herr Pfarrer Spuller verband mich besonders durch meine Eltern eine Tiefe Verbundenheit. Möge die Verbundenheit den Hinterbliebenen Trost Zuversicht und Stärke geben um den heimgang von Kurt besser meistern zu können.
    Wir tauern mit euch
    Eure
    Monika Prager-Seiberl

  4. Pfarrer Kurt Spuller hat lange Jahre unsere Kirchengemeinde geprägt und ist weit über die Grenzen des altkatholischen Bereiches bekannt. Als leidenschaftlicher Seelsorger und väterlicher Freund lebt er weiter in unserer Erinnerung. Die liebevolle Verbindung mit seiner Gattin und seiner Familie möge auch in der Zukunft lebendig bleiben. In christlicher Hoffnung auf ein himmlisches Wiedersehen, + Heinz Lederleitner, Bischof der Altkatholischen Kirche Österreichs

Kommentar hinterlassen