Brief des Pfarrers 18.01.2021

Liebe Altkatholikinnen und Altkatholiken…

Der “harte Lockdown” vom 28. 12. 2020 bis zum 07.02.2021

hat Auswirkung auf unser Pfarrbüro und unsere Seelsorgsdienste:

DAS PFARRBÜRO BLEIBT IN DIESEM ZEITRAUM GESCHLOSSEN.

Unser sehr engagierter und äußerst zuverlässiger Sekretär, Michael Millner, ist im “home-office”.

Von zu Hause aus erledigt er alle anstehenden Büroarbeiten und koodiniert alle Termine.

Er ist zu den Pfarrbüro-Zeiten: Montag bis Freitag, 8.00 – 13.00 Uhr, für Sie erreichbar: 0316-712974.

Als hauptamtlicher Seelsorger befinde auch ich mich im “home-office”.

Von zu Hause aus koordiniere ich in Zusammenarbeit mit dem Seelsorgeteam alle anstehenden Termin

und nehme alle erforderlichen Dienste wahr.

Sie erreichen mich telefonisch unter:     0664/5422386

ES WERDEN KEINE WEITEREN VERANSTALTUNGEN IN DER KIRCHE UND IN UNSEREM GEMEINDERAUM ABGEHALTEN:

AUSGENOMMEN RELIGIONSUNTERRICHT!!! – siehe Religionsunterricht Schuljahr 2020/ 2021.