22.01 – 25.01.2020

24.1./25.1.2020

Ökumenisches Wochenende

Auch in diesem Jahr Jahr hat das Ökumenische Forum Christlicher Kirchen in der Steiermark wieder zum Ökumenischen Wochenende eingeladen, das traditionell am letzten Wochenende im Januar organisiert wurde. Am Freitag „wer singt, betet doppelt!“ Der Lobpreis Gottes im Leben der Kirche(n), in vielfältiger Form und Ausdrucksweise. Ein gelungenes Kennenlernen, mitsingen und Preisen Gottes. Das Samstagsprogramm hat im Universitätszentrum Theologie der katholisch-theologischen Fakultät stattgefunden, die auch Mitveranstalterin ist.

http://www.oekumenischesforum.at/upload/file/default/__kWE_2020_A5_MAIL.pdf

24.1.2020 18.00-20.00 Uhr, Stadtpfarre Graz, Herrengasse 23
Einzelne Kirchen stellen sich mit einer Auswahl ihrer Lobpreisgesänge vor

  • Altkatholische und Evangelisch-Methodistische Kirche
  • Evangelische Kirche
  • Freikirchen
  • Griechisch-Orthodoxe Kirche
  • Koptisch-Orthodoxe Kirche
  • Neuapostolische Kirche
  • Römisch-Katholische Kirche

Vikarin Frau Maria Kubin und Frau Ines Tobisch waren dabei

25.1.2020

Tagung in der Theologischen Fakultät/UZT

  • 18.00 Uhr WGD in der r.k. Kirche Liebenau St.Paul mit Dr Stefan Ulz (r.k. Pfarrer) und Mag. Gudrun Isak (beide im Seelsorgeraum Graz Süd-Ost), Mag. Manfred Perko (evang. Pfarrer der Tochtergem. Graz- Liebenau AB) und Ines Tobisch (Lektorin)